AWO Impflotsen helfen

07.02.2021

Menschen ab 80 können Unterstützung bei der AWO finden

Einen Impftermin zu bekommen ist eine große Herausforderung – die Nerven vieler liegen blank!“

Gerade für Ältere und Hochbetagte ist der Impftermin besonders wichtig! Viele Senioren haben aber keinen Internetzugang und sind mit der gesamten Situation überfordert. Nicht nur die Buchung des Impftermines sondern auch die Organisation der Fahrt zum Impfzentrum stellt eine große Hürde dar, wenn dieses auch noch viele Kilometer entfernt ist. Gibt es keine Angehörigen oder andere Unterstützer, die helfen können, wird oft schweren Herzens ganz verzichtet.

Jetzt haben einige Ortsvereine der AWO im Ennepe-Ruhr-Kreis bereits für ihre Mitglieder die komplette Organisation von der Buchung bis zur Fahrt zum Impfzentrum organisiert.

Die AWO EN möchte diese Unterstützung nun allen Bürgern über 80 Jahren mit dem Projekt „AWO-Impflotsen“ anbieten: Von der Vereinbarung des Impftermines bis zur Fahrt zum Impfzentrum! Für die Einzelfahrten werden AWO-Fahrzeuge zur Verfügung gestellt, die von ehrenamtlichen Helfern gefahren werden, die zuvor einen POC-Corona-Schnelltest durchlaufen haben.

Ab Montag, den 08.02.2021, sind die ehrenamtlichen Helfer unter der Tel.-Nr. 02332 7004-800 von montags bis freitags zwischen 09.00 – 15.00 Uhr erreichbar. Das Angebot ist kostenlos. „Wir wissen nicht, mit welchem Ansturm wir rechnen müssen“, gibt Jochen Winter, Geschäftsführer der AWO, zu bedenken, „aber wir wollen zumindest diejenigen unterstützen, für die wir genügend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur Verfügung haben."

Weitere Impflotsen für Telefon- und Fahrdienste sind herzlich willkommen!   www.awo-en.de/Ehrenamt

Voraussetzung ist natürlich, dass die versprochenen Lieferungen erfolgen und ausreichend Impfstoff und somit auch die Termine zur Verfügung stehen. Zurzeit sind nur Terminbuchungen möglich, sofern bereits der 12stellige Vermittlungscode vorhanden ist. Da fängt für viele die Überforderung schon an.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 24.06.2021
Herzlich willkommen im Bürgertreff Welper! In entspannter Atmosphäre könnt Ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und gemeinsam eure Fähigkeiten ausbauen. Ihr braucht kein Vorwissen und keine Materialien, um am Nähen teilzunehmen. Nähmaschinen, Stoffe und Schnittmuster werden vom Altengerechten Quartier Welper, Stadtumbau West Welper gestellt. weiterlesen
Meldung vom 22.06.2021
Das berühmte bayerische Thermen-Mekka Bad Füssing gehört vom 04.08. bis 17.08.2021 zu den Sommer-Urlaubszielen. Wir melden noch freie Plätze!weiterlesen
Meldung vom 22.06.2021
Unser Fachdienst „in familia“ unterstützt und begleitet seit über 10 Jahren Familien im gemeinsamen Zusammenleben mit Menschen mit einer Behinderung. Für die Gründung weiterer und neuer Gastfamilien suchen wir aktuell für drei Klienten Interessierte (Familien, Einzelpersonen oder Paare), die sich auf ein Zusammenleben mit einem Menschen mit Behinderung einlassen können.weiterlesen
Meldung vom 15.06.2021
wir starten wieder durch mit Haus-zu-Haus-Reisenweiterlesen
Meldung vom 08.06.2021
...Bad Griesbach im Rottaler Bäderdreieck, das zu den attraktivsten Kur- und Erholungsregionen Niederbayerns gehört, ist vom 11.07. bis 25.07.2021 unser Senioren - Urlaubsziel. Die „bayerische Toskana“ erfreut sich durch die gesunde Luft, den allerorten sprudelnden Heilquellen und der sanften grünen Hügellandschaft vor allem bei gesundheitsbewussten Senioren großer Beliebtheit.weiterlesen
Meldung vom 05.06.2021
Engagement ist tief in der Tradition der AWO verwurzelt und nicht zuletzt der Impuls, gemeinsam mit dem Bundesjugendwerk der AWO bundesweit eine AWO-Aktionswoche durchzuführen. #EHRENMENSCH und Foto-Generator weiterlesen
Meldung vom 05.06.2021
...die AWO Aktionswoche findet dieses Jahr vom 12. bis 19. Juni statt: Gemeinsam mit den AWO Gliederungen sowie mit unseren korporativen Mitgliedern und Partnerorganisationen planen wir ein vielfältiges Programm. Das Programm setzt sich dieses Jahr aus überwiegend aus überregionalen digitalen Formaten zusammen. Weitere Infos: https://www.awo.org/kampagnen/aktionswocheweiterlesen
Meldung vom 01.06.2021
...wir haben für den 18.07. bis 29.07.2021 eine Allgäu-Programmreise vorbereitet. Das gebuchte 4-Sterne-Vertragshotel liegt in Oberstdorf, das als Deutschlands südlicher heilklimatischer Kurort eine Menge zu bieten hat. Dieser Standort ist ein idealer Ausgangspunkt für die geplanten und bereits im Reisepreis inkludierten Ausflugs- und Besichtigungsfahrten durch das Allgäu. Wir melden noch freie Plätze für diese begleitete Seniorenreise. Auf Wunsch ist Hausabholung mit Kofferservice möglich. Die Teilnahme an dieser Reise ist unabhängig von einer Mitgliedschaft.weiterlesen
Meldung vom 24.05.2021
Wir melden noch freie Plätze für ihre begleitete Seniorenreise vom 30.07. – 13.08.2021 nach Bad Rothenfelde. Viele Reiseziele an die See sind bereits für den Sommer ausgebucht. Warum nicht Meeresklima im schönen Kurpark genießen, welches die riesigen, altehrwürdigen Gradierwerke in Bad Rothenfelde verbreiten. Das von uns gebuchte Drei-Sterne Hotel liegt zentral im Ort und direkt am Kurpark. Der Ort bietet zudem ein vielfältiges Kur- und Unterhaltungsprogramm. Gesellige Aktivitäten und kleine Ausflugsfahrten in die Region werden vor Ort von der mitreisenden Reisebegleitung organisiert.weiterlesen
Meldung vom 12.05.2021