AWO Impflotsen helfen

07.02.2021

Menschen ab 80 können Unterstützung bei der AWO finden

Einen Impftermin zu bekommen ist eine große Herausforderung – die Nerven vieler liegen blank!“

Gerade für Ältere und Hochbetagte ist der Impftermin besonders wichtig! Viele Senioren haben aber keinen Internetzugang und sind mit der gesamten Situation überfordert. Nicht nur die Buchung des Impftermines sondern auch die Organisation der Fahrt zum Impfzentrum stellt eine große Hürde dar, wenn dieses auch noch viele Kilometer entfernt ist. Gibt es keine Angehörigen oder andere Unterstützer, die helfen können, wird oft schweren Herzens ganz verzichtet.

Jetzt haben einige Ortsvereine der AWO im Ennepe-Ruhr-Kreis bereits für ihre Mitglieder die komplette Organisation von der Buchung bis zur Fahrt zum Impfzentrum organisiert.

Die AWO EN möchte diese Unterstützung nun allen Bürgern über 80 Jahren mit dem Projekt „AWO-Impflotsen“ anbieten: Von der Vereinbarung des Impftermines bis zur Fahrt zum Impfzentrum! Für die Einzelfahrten werden AWO-Fahrzeuge zur Verfügung gestellt, die von ehrenamtlichen Helfern gefahren werden, die zuvor einen POC-Corona-Schnelltest durchlaufen haben.

Ab Montag, den 08.02.2021, sind die ehrenamtlichen Helfer unter der Tel.-Nr. 02332 7004-800 von montags bis freitags zwischen 09.00 – 15.00 Uhr erreichbar. Das Angebot ist kostenlos. „Wir wissen nicht, mit welchem Ansturm wir rechnen müssen“, gibt Jochen Winter, Geschäftsführer der AWO, zu bedenken, „aber wir wollen zumindest diejenigen unterstützen, für die wir genügend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur Verfügung haben."

Weitere Impflotsen für Telefon- und Fahrdienste sind herzlich willkommen!   www.awo-en.de/Ehrenamt

Voraussetzung ist natürlich, dass die versprochenen Lieferungen erfolgen und ausreichend Impfstoff und somit auch die Termine zur Verfügung stehen. Zurzeit sind nur Terminbuchungen möglich, sofern bereits der 12stellige Vermittlungscode vorhanden ist. Da fängt für viele die Überforderung schon an.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 17.05.2022
Ob in die Lüneburger Heide oder in den Schwarzwald – wir halten mit unserem Kleingruppen-Konzept überall Unterkünfte vor, die gerade Senioren mit ihren besonderen Bedürfnissen einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub ermöglicht-. Geboten wird in Bad Bevensen die Unterbringung in einem Vier-Sterne-Haus im ruhigen Kurviertel, das mit einem vorzüglichen Wellnessangebot aufwartet. Aber auch für die Reise nach Wolfach, das in die idyllische Landschaft des Schwarzwaldes eingebettet ist bietet der Senioren-Reisedienst noch einige freie Urlaubsplätze.weiterlesen
Meldung vom 19.04.2022
Wir melden noch viele freie Einzel- und Doppelzimmer für unsere zwischen Juli und September stattfindenden, seniorenfreundlichen „Haus-zu-Haus-Reisen“ nach Bad Wörishofen, berühmt und sehr beliebt vor allem als original Kneipp-Kurort im Allgäu.weiterlesen
Meldung vom 12.04.2022
Bad Griesbach im Rottaler Bäderdreieck, das zu den attraktivsten Kur- und Erholungsregionen Niederbayerns gehört, ist vom 10.07. bis 24.07.2022 eines unserer Senioren - Urlaubsziele. Die „bayerische Toskana“ erfreut sich durch die gesunde Luft, den allerorten sprudelnden Heilquellen und der sanften grünen Hügellandschaft vor allem bei gesundheitsbewussten Senioren großer Beliebtheit.weiterlesen
Meldung vom 06.04.2022
Die Gäste vom AWO Vicus Treff fiebern der Ausstellungseröffnung am Samstag, den 09.04.22 um 14 Uhr im Bürgerhaus „Alte Johanneskirche“, Uferstr. 3 in Gevelsberg entgegen ❤ An diesem Termin kann man mehr über das Färbergartenprojekt vom Vicus Treff erfahren, die Künstler*innen kennenlernen, selbst einmal ausprobieren welche Farbtöne man aus Pflanzen herstellen kann und einfach bei netten Gesprächen eine schöne Zeit verbringen.“https://awo-en.de/Vicus-Treffweiterlesen
Meldung vom 01.04.2022
mehr Infos: https://weltgewissen-katar.de/       weiterlesen
Meldung vom 29.03.2022
Wir haben es wieder geschafft, auch das bekannte holländische Nordseebad Egmond aan Zee für die Zeit vom 12.06. bis 23.06.2022 als Senioren-Reiseziel ins Programm zu nehmen. Egmond aan Zee hat viel zu bieten und wartet nicht nur mit einem sehr attraktiven Kur- und Erholungsprogramm auf, sondern ist darüber hinaus mit einer der prächtigsten Strand- und Dünenlandschaften gesegnet. Hinzu kommt ein komfortables Vier-Sterne-Hotel mit gehobener Ausstattung in bester Strand- und Ortslage! Es sind noch freie Plätze für diesen Aufenthalt vorhanden.weiterlesen
Meldung vom 18.03.2022
Fachkräfte und Helfer*innen in Teil- und Vollzeit! www.awo-en.de/Stellenboerse Bewerbung@awo-en.de weiterlesen
Meldung vom 15.03.2022
Ob an die Küsten, in die Bayerischen Urlaubsregionen oder an den Bodensee –wir halten mit unseren Kleingruppen-Konzept überall Unterkünfte vor, die gerade Senioren mit ihren besonderen Bedürfnissen einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub ermöglicht! Geboten wird z.B. auf Borkum die Unterbringung in einem strandnah, zentral gelegenen und gerade frisch renovierten Hotel mit speziellem künstlerischen Flair. Aber auch für die bayerischen Urlaubsziele in Bad Wiessee am Tegernsee und Bad Wörishofen im Allgäu bietet der Senioren-Reisedienst noch einige freie Urlaubsplätze.weiterlesen
Meldung vom 13.03.2022
Fachtag mit verschiedenen Teilnahmemöglichkeiten: - präsent in der Stadtbücherei Witten, Husemannstr.12- live zugeschaltet im Seminar-Raum, Neustr. 10, Gevelsberg- live zugeschaltet aus verschiedenen AWO-Begegnungsstätten in Herdecke, Witten, Breckerfeld- digital per ZOOM-Videokonferenzund zusätzlich im Live-Stream über die Kanäle der AWO EN bei Youtoube und Facebook weiterlesen
Meldung vom 22.02.2022
Eine begleitete Osterreise führt in diesem Jahr auf die Nordseeinsel Baltrum. Außerdem bieten wir zu dieser Zeit Kleingruppenfahrten z.B. nach Bad Breisig, Bad Rothenfelde, Bad Salzuflen oder Norderney an. Wir melden noch freie Plätze, die besonders für alle geeignet sind, die in dieser Zeit nicht alleine zu Hause sein möchten. Für alle Fahrten werden seniorengeeignete Hotels in günstiger Lage zu den Kuranlagen und zum Ortszentrum mit einem ansprechenden Programm geboten, das auch bei schlechterem Wetter keine Langeweile aufkommen lässt.weiterlesen