Migration und Integration

 

Seit Bestehen der AWO Ennepe-Ruhr beraten und begleiten Mitarbeiter*innen unseres Unterbezirkes Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.

Unser Ziel ist die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben unter Beachtung der Anerkennung von Vielfalt, Chancengleichheit, Partizipation und Toleranz.

Unsere Beratungen sind kostenlos, neutral, vertraulich und unabhängig von Nationalität und Religion.

Alle Angebote richten sich einerseits an Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, aber auch an alle Personen und Institutionen, die im sozialen Netzwerk mit Menschen mit Zuwanderungsgeschichte arbeiten und tätig sind.